Dachs des Monats November 2016.

Projekt Beschreibung

Dachs des Monats

Der Dachs. Der Kessel, der sein Geld verdient.

Der 1957 gegründete Campingplatz Uentrop bietet auf einer Fläche von über 90.000 m² viel Platz für das Campingerlebnis mit der ganzen Familie, sowie für Dauercamper, Durchgangscamper, Zelter, Wohnmobilisten und Monteure.

Mitten in den Lippeauen verfügt der Platz mit 240 großzügig angelegten Stellplätzen direkt am Fluss Lippe über alles was das Camperherz begehrt. Außerdem gibt es neben der platzeigenen Minigolfanlage in der näheren Umgebung noch zahlreiche Möglichkeiten an Freizeitaktivitäten Wandern, Radfahren, Schwimmen, Bootfahren oder Angeln.

Um die hohen Energiekosten zu reduzieren, hat sich der Inhaber Achim Helbach für die Kraft-Wärme-Kopplung entschieden, denn neben der konstanten Wärmeanforderung durch einen hohen Warmwasserbedarf ist auch ein entsprechender Bedarf an elektrischer Energie vorhanden.
Im Dezember 2015 wurde ein Dachs vom Typ G 5.5 Gen 1.1 in Betrieb genommen. Die doppelte Nutzung eines Energieträgers freuen die Umwelt und Herrn Helbach.

Mit einer prognostizierten Laufzeit von jährlich 5.400 Betriebsstunden produziert die Anlage 30.000 kWh Strom, davon können 100% selbst genutzt werden

 

   STECKBRIEF:

Objektart:                          Campingplatz

Anlagentyp:                        Dachs G 5.5 Gen 1.1 (Erdgas)

CO² Ersparnis pro Jahr:        29 t

Stromproduktion pro Jahr:    30.000 kWh

Eigennutzung:                     100 %

Projekt Details

  • Datum 16. Dezember 2016
  • Tags dachs-des-monats
nach oben